Eishockey | DEL2 Lausitzer Füchse holen dritten Sieg im Duell mit Bad Tölz

Playdowns, Spiel 4

Die Lausitzer Füchse sind dem Klassenerhalt ein großes Stück näher gekommen. Im vierten Spiel der Playdowns gegen die Tölzer Löwen gab es mit dem 3:2 (1:1, 1:0, 1:1) den dritten Erfolg.

Torjubel der Lausitzer Füchse beim 6:4 durch Richard Müller
Die Lausitzer Füchse konnten zum dritten Mal in den Playdowns gegen Bad Tölz jubeln (Archiv). Bildrechte: IMAGO / Beautiful Sports

Die Gäste gingen vor 1.823 Zuschauern in der Eisarena Weißwasser durch Marcus Eberhardt ganz früh in Führung (2.), Bennet Roßmy konnte kurz vor dem Ende des ersten Drittels ausgleichen (20.). Im zweiten Abschnitt traf Toni Ritter zum 2:1 für Weißwasser (33.). Im letzten Drittel baute Richard Mueller den Vorsprung für die Füchse weiter aus (54.), Ian Brady konnte nur nur verkürzen (57.). Die Lausitzer brauchen in den verbleibenden drei Spielen nun noch einen Sieg.

cdi

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/74d11fd6-1de8-4030-8f7b-bb1d3b8576c9 was not found on this server.