Der Geiger Mohamed Hiber
Bildrechte: A. Poupel

MDR Musiksommer 2022 - MDR Klassik – unterwegs

Festival-Debüt 2

Sa, 09.07.2022 17:00 Uhr

Wernigerode, Konzerthaus Liebfrauen

  • Maurice Ravel: "Pavane pour une infante défunte"
  • Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Violine und Orchester A-Dur KV 219
  • Emilie Mayer: Sinfonie Nr. 1 c-Moll
  • MDR-SINFONIEORCHESTER
  • Mohamed Hiber | Violine
  • Marie Jacquot | Dirigentin

Doppelpremiere: Die zum Konzerthaus umgebaute Liebfrauenkirche Wernigerode hat eine herausragende Raumakustik, die es selbst mit denen der berühmten Konzertkirchen in Arnstadt und Berlin aufnehmen kann. Eine neue Spielstätte für den MDR-Musiksommer, die mit bester Sicht von allen Plätzen ausgezeichnete Konzertbedingungen bietet! Im neuen Saal gibt der brillante französische Nachwuchsgeiger Mohamed Hiber sein Musiksommer-Debüt, Stipendiat der Anne-Sophie Mutter Stiftung und Mitglied in Anne-Sophie Mutters Solisten-Ensemble »Mutter’s Virtuosi«. Am Pult steht die junge Dirigentin Marie Jacquot, die die Erste Sinfonie Emilie Mayers vorstellt: romantische Musik einer 1812 im Herzogtum Mecklenburg-Strelitz geborenen Komponistin, deren Werke (trotz der damals typisch genderspezifischen Fehlurteile) in vielen europäischen Musikzentren erfolgreich aufgeführt wurden.

Das MDR-Musiksommer-Konzert in Wernigerode eröffnet am Abend des 9.7. mit einer zeitversetzten Ausstrahlung das ARD-Radiofestival, zu hören ab 20.04 Uhr bei MDR KLASSIK und MDR KULTUR. Weiterhin wird der Abend am 11.9.2022 um 11.30 Uhr auf 3sat gesendet.

Dirigentin Marie Jacquot

Dirigentin Marie Jacquot beim Dirigieren 18 min
Bildrechte: Werner Kmetitsch
18 min

Das Außergewöhnliche scheint Marie Jacquot zu reizen: Als Posaunistin hat sie im Orchester begonnen, als Dirigentin erobert sie die Konzertsäle. Grit Schulze hat mit ihr gesprochen.

MDR KULTUR - Das Radio Do 07.07.2022 14:57Uhr 17:40 min

https://www.mdr.de/mdr-klassik-radio/klassikthemen/gespraeche/mdr-klassik-gespraech-marie-jacquot-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mitwirkende

Die Dirigentin Marie Jacquot
Bildrechte: Werner Kmetitsch

Konzerte

Das MDR-Sinfonieorchester im Konzert.
Bildrechte: MDR/Andreas Lander