Mit 85 Jahren Leinen los! König Harald V. von Norwegen bei der Segel-WM dabei

Auch in fortgeschrittenem Alter ist sportliche Betätigung auf hohem Niveau noch möglich. König Harald V. von Norwegen ist dafür ein gutes Beispiel: Der 85-Jährige nimmt Ende Juli an der Segel-WM teil.

König Harald V. von Norwegen segelt während der Segel-Weltmeisterschaft in der Acht-Meter-Klasse auf seiner Yacht "Sira" auf dem Bodensee.
König Harald V. übt seine Leidenschaft Segeln auch im Alter von 85 Jahren noch aus. (Archiv) Bildrechte: dpa

Erst im Februar hat der norwegische König Harald V. seinen 85. Geburtstag gefeiert. Das fortgeschrittene Alter hält den Monarchen aber nicht davon ab, weiterhin sportlich aktiv zu sein, denn vom 25. bis 31. Juli will der Monarch an der Segel-Weltmeisterschaft auf dem Genfer See in der Schweiz teilnehmen.

König Harald V. von Norwegen sitzt während Segel-Weltmeisterschaft in der Acht-Meter-Klasse auf seiner Yacht "Sira" an der Pinne.
König Harald V. hat das Ruder als Skipper der "Sira" stets im Griff. (Archiv) Bildrechte: dpa

König Harald ist Skipper auf der "Sira"

König Harald V. stehe als Skipper auf dem Boot "Sira" gemeinsam mit weiteren sechs Personen auf der Teilnehmerliste der WM der Acht-Meter-Klasse, bestätigte ein Sprecher des norwegischen Königshauses. Der 85-Jährige ist ein passionierter Segler und trat nach Angaben des Königshauses mit zehn Jahren zum ersten Mal bei einem Segel-Wettkampf an. Der König sei in guter Form und trainiere gemeinsam mit der Crew, so der Sprecher weiter.

König Harald V. von Norwegen (l) segelt während der Segel-Weltmeisterschaft in der Acht-Meter-Klasse auf seiner Yacht "Sira" auf dem Bodensee.
König Harald V. nimmt in der Schweiz in der Acht-Meter-Klasse an der Segeln-WM teil. (Archiv) Bildrechte: dpa

Immer wieder gesundheitliche Probleme

Zuletzt hatte dem norwegischen Monarchen aber immer wieder die Gesundheit zu schaffen gemacht. Vor eineinhalb Jahren musste er etwa am Bein operiert werden. Im März 2022 infizierte sich der Adelige dann mit dem Coronavirus. Der 85-jährige Monarch zeigte leichte Krankheitssymptome und wurde für einige Tage krankgeschrieben, hieß es damals.


(BRISANT/dpa)

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 08. Juli 2022 | 17:15 Uhr

Royales