Covid-19 Statistische Untersuchung: Hohe UV-Belastung verringert Corona-Ansteckungen

Schlecht für die Haut, gut gegen Corona: Eine neue statistische Auswertung von Coronafällen in 196 Ländern zeigt: Neben den Maßnahmen behindern auch hohe UV-Werte die Ausbreitung des Virus.

Strahlende Sonne
Bei hoher UV-Strahlung können sich Coronaviren schlechter ausbreiten. Bildrechte: IMAGO / blickwinkel

Hohe UV-Strahlung führt schnell zu Sonnenbränden auf der Haut. Aber sie verringert auch die Zahl der Ansteckungen mit dem Coronavirus. Das ist Ergebnis einer neuen Studie von Forschenden aus Katar und Frankreich im Wissenschaftsjournal Plos One. Die Wissenschaftler haben Daten aus 196 Ländern ausgewertet, die über einen Zeitraum von 14 Monaten die Ausbreitung des Virus darstellen und außerdem die Einhaltung von Maßnahmen sowie Umweltfaktoren wie Temperatur, Luftfeuchte und eben UV-Strahlung einbezogen.

Hohe UV-Belastung war klar mit einem Rückgang der Corona Neuinfektionen verbunden

Bei der Auswertung mit mehreren statistischen Verfahren sahen die Forschenden einerseits, dass Impf- und Immunitätsraten, die Einhaltung von Coronaregeln sowie breite Teststrategien das Virus am deutlichsten eindämmen konnten. Doch wie schon von vielen Forschenden relativ früh in der Pandemie vermutet, hatten auch Umweltfaktoren einen Einfluss.

Zwar zeigten Temperatur und Luftfeuchte keinen klaren Zusammenhang zur Virusausbreitung. Die Belastung mit UV-Strahlung jedoch war klar mit einer Abnahme des Übertragungsgeschehen verbunden. Je stärker die UV-Belastung, desto geringer die Zahl neuer Ansteckungen, unabhängig vom Durchschnittsalter, Einkommen und anderen demografischen Faktoren einer Gesellschaft.

UV-Licht tötet Coronaviren wirksam ab

Die Daten bestätigen, was bereits Laborexperimente gezeigt haben: Coronaviren können durch UV-Licht abgetötet werden. Corona könnte langfristig immer mehr zu einem saisonalen Erreger werden, der vor allem in der dunklen Jahreszeit auftritt. Und der Einsatz von Geräten, die durchlaufende Luft mit UV-Licht sterilisieren, könnte eine sinnvolle Maßnahme in künftigen Coronawellen sein.

(ens)

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/a92a9a85-d4e9-48cf-bc44-654a444c8fc4 was not found on this server.