Sa 24.09. 2022 23:30Uhr (VPS 23:15) 88:19 min

Der Bozen-Krimi: Blutrache

Spielfilm Deutschland 2020

Komplette Sendung

Mafiaboss Lagagna (Leonardo Nigro) und "Capo" Zanchetti (Tobias Oertel, li.) sind alte Bekannte. 88 min
Mafiaboss Lagagna (Leonardo Nigro) und "Capo" Zanchetti (Tobias Oertel, li.) sind alte Bekannte. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer
MDR FERNSEHEN Sa, 24.09.2022 23:30 01:00
"Capo" Matteo Zanchetti (Tobias Oertel) weiß jetzt endlich, wer hinter dem Mordanschlag auf ihn steckt: Mafiaboss Saffione (Christian Redl), der den Kommissar für den Tod seines Sohnes und seiner Tochter verantwortlich macht. Um seine Partnerin Sonja (Chiara Schoras) sowie Kollegen und Angehörige vor der Rache seines Erzfeindes zu schützen, sieht Matteo nur einen Ausweg: Er fliegt auf eigene Faust nach Bari, um den mächtigen Mafiaboss auszuschalten.

Sonja möchte er unbedingt heraushalten, doch auch "Frau Commissario" reist kurz darauf in privater Mission nach Bari. Sie sucht dort ihre Stieftochter Laura (Charleen Deetz), die sich auf einer Italienreise befindet und seit Tagen nicht mehr gemeldet hat. Was, wenn die junge Frau in den gefährlichen Konflikt hineingeraten ist? Auf die örtliche Polizei kann Sonja nicht zählen. Ihre einzige Unterstützung ist der hilfsbereite Taxifahrer Riccardo (Stefano Bernardin), den sie zögerlich ins Vertrauen zieht.

Matteo wiederum merkt bald, dass er zwischen die Fronten eines gefährlichen Machtkampfes innerhalb der Mafia geraten ist. Unterdessen möchte Jonas Kerschbaumer (Gabriel Raab) in Bozen die Abwesenheit seiner Chefs nutzen, um bei den Ermittlungen gegen seine Freundin und Kollegin Sofia (Sinja Dieks) Fakten zu schaffen. Mit einer Falschaussage will er sie entlasten, denn ihr droht wegen der Schüsse auf Mafiastatthalterin Giulia Santoro (Susanna Simon) eine Anklage.

In die engen Gassen der süditalienischen Hafenstadt Bari führt der zehnte Bozen-Krimi "Blutrache" das von Chiara Schoras und Tobias Oertel gespielte Ermittlerduo. Während der "Capo" seine Privatfehde mit einem mächtigen Mafiaboss im Alleingang lösen möchte, sucht "Frau Commissario" dort nach ihrer Stieftochter und verliebt sich völlig unverhofft in einen hilfsbereiten Italiener. In der Rolle des Taxifahrers Riccardo, der ein brisantes Geheimnis hütet, gibt Stefano Bernardin seinen Einstand in der ebenso beliebten wie erfolgreichen Reihe. Gedreht wurde nicht nur an Originalschauplätzen in Bari, sondern auch im apulischen Trulli-Dorf Alberobello und dem Städtchen Putignano während des weithin bekannten Karnevals.
Mitwirkende
Musik: Axel Donner
Kamera: Joachim Hasse
Buch: Thorsten Näter
Regie: Thorsten Näter
Darsteller
Sonja Schwarz: Chiara Schoras
Matteo Zanchetti: Tobias Oertel
Laura Schwarz: Charleen Deetz
Katharina Matheiner: Lisa Kreuzer
Jonas Kerschbaumer: Gabriel Raab
Peter Kerschbaumer: Hanspeter Müller-Drossaart
Giulia Santoro: Susanna Simon
Sofia Lanthaler: Sinja Dieks
Robert Lanthaler: Helmfried von Lüttichau
Riccardo Riello: Stefano Bernardin
Enzo Saffione: Christian Redl
Michele Lagagna: Leonardo Nigro
Elena Pedrotti: Gianna Valentina Bauer
Dr. Fehling: Alexander Fennon
Luca Forlani: François Goeske
Mario Rosato: Vittorio Alfieri
Nino Marchetti: Maximilian Allgeier
Giuseppe: Antonio di Mauro
Angelo Vitale: Murat Demir
Lorena: Edita Malovcic
und andere

Mehr zur Sendung

Krimis - Demnächst im MDR

Monika Woytowicz (Eva Klein) und Victor Deiß (Peter Schnok)
Monika Woytowicz (Eva Klein) und Victor Deiß (Peter Schnok) Bildrechte: MDR/DRA/Waltraut Denger
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 22:55 23:55
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 22:55 23:55

Polizeiruf 110: Vermisst wird Peter Schnok

Polizeiruf 110: Vermisst wird Peter Schnok

Kriminalfilm DDR 1977

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) zeigt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.), wo sie die todkranke Gudrun Haller finden.
Bildrechte: ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 23:55 00:45
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 23:55 00:45

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Immer wieder Montag

Fernsehserie Deutschland 2020

Folge 451

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine junge Frau sieht aus einem Fenster
Bildrechte: MDR/Molina Film/Maor Waisburd
MDR FERNSEHEN Sa, 10.12.2022 23:10 00:40
MDR FERNSEHEN Sa, 10.12.2022 23:10 00:40

Wolfsland - Die traurigen Schwestern

Wolfsland - Die traurigen Schwestern

Kriminalfilm, Deutschland 2021

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Christian Steyer spielt den ermordeten Saxophonisten Antonio.
Christian Steyer spielt den ermordeten Saxophonisten Antonio. Bildrechte: MDR/DRA/Bernd Nickel
MDR FERNSEHEN Di, 13.12.2022 23:00 00:15
MDR FERNSEHEN Di, 13.12.2022 23:00 00:15

Polizeiruf 110: Big Band Time

Polizeiruf 110: Big Band Time

Kriminalfilm, Deutschland 1991

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Piet Wellbrook (Peter Fieseler, l.) und Harry (Maria Ketikidou, M.) haben einen schlimmen Verdacht: wird die kleine  Charlotte "Charly" Lehnhardt (Tilda Reinecke, l.) zuhause vernachlässigt und hat deshalb Zuflucht auf der Wache gesucht?
Piet Wellbrook (Peter Fieseler, l.) und Harry (Maria Ketikidou, M.) haben einen schlimmen Verdacht: wird die kleine Charlotte "Charly" Lehnhardt (Tilda Reinecke, l.) zuhause vernachlässigt und hat deshalb Zuflucht auf der Wache gesucht? Bildrechte: MDR/ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Mi, 14.12.2022 00:15 01:05
MDR FERNSEHEN Mi, 14.12.2022 00:15 01:05

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Absolute Anfänger

Fernsehserie, Deutschland 2020

Folge 452

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Olaf Berger (Sebastian Weber), Silke Berger (Tilla Kratochwil) und Rainer (Thomas Gerber) werden nach ihrem Verhör von Kommissar Henry Koitzsch (Peter Kurth) und Kommissar Michael Lehmann (Peter Schneider) belehrt. mit Video
Olaf Berger (Sebastian Weber), Silke Berger (Tilla Kratochwil) und Rainer (Thomas Gerber) werden nach ihrem Verhör von Kommissar Henry Koitzsch (Peter Kurth) und Kommissar Michael Lehmann (Peter Schneider) belehrt. Bildrechte: MDR/filmpool fiction/Felix Abraham
MDR FERNSEHEN Mi, 14.12.2022 23:00 00:30
MDR FERNSEHEN Mi, 14.12.2022 23:00 00:30

Polizeiruf 110: An der Saale hellem Strande

Polizeiruf 110: An der Saale hellem Strande

Fernsehfilm Deutschland 2021

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand

Filme - Demnächst im MDR

Die Königin (Eva-Maria Heyse) und der König (Burghardt Mann) feiern die Geburt ihrer Tochter. Doch ihr Glück wird von einem Fluch der bösen Fee getrübt: Mit 15 Jahren soll sich Dornröschen an einer Spindel stechen und tot umfallen.
Die Königin (Eva-Maria Heyse) und der König (Burghardt Mann) feiern die Geburt ihrer Tochter. Doch ihr Glück wird von einem Fluch der bösen Fee getrübt: Mit 15 Jahren soll sich Dornröschen an einer Spindel stechen und tot umfallen. Bildrechte: MDR/WDR/CINE AKTUELL
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 14:05 15:13
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 14:05 15:13

Dornröschen

Dornröschen

Märchenfilm DDR 1970

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
DEFA Märchenfilm 1976 nach der gleichnamigen Vorlage der Gebrüder Grimm
DEFA Märchenfilm 1976 nach der gleichnamigen Vorlage der Gebrüder Grimm Bildrechte: MDR/PROGRESS
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 15:15 16:35
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 15:15 16:35

Das blaue Licht

Das blaue Licht

Märchenfilm DDR 1976

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Der Vater des kleinen Muck (Wilhelm Otto Eckhardt, l.) muss enttäuscht zur Kenntnis nehmen, dass der Schulmeister (Wolf Beneckendorff, r.) es ablehnt, den kleinen Muck (Thomas Schmidt, M.) zu unterrichten.
Der Vater des kleinen Muck (Wilhelm Otto Eckhardt, l.) muss enttäuscht zur Kenntnis nehmen, dass der Schulmeister (Wolf Beneckendorff, r.) es ablehnt, den kleinen Muck (Thomas Schmidt, M.) zu unterrichten. Bildrechte: MDR/RBB/ZDF/Cine Aktuell
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 17:15 18:50
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 17:15 18:50

Die Geschichte vom kleinen Muck

Die Geschichte vom kleinen Muck

Märchenfilm DDR 1953

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Tag 10 – Ingi (Ellen Hillingsø) in 'Tinkas Weihnachtsabenteuer'. (Foto Agnete Schlichtkrull  TV 2)
Bildrechte: Agnete Schlichtkrull TV 2
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 10:30 10:55
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 10:30 10:55

Tinkas Weihnachtsabenteuer

Tinkas Weihnachtsabenteuer

10. Tag - Das erste Treffen

Fantasyserie Dänemark 2017

Folge 10

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Uschi (Marie Gruber, li.) stößt mit einem Glas Sekt mit ihren Freunden Philip (Walter Sittler, re.), Harry (Paul Fassnacht, 2. v. li.), Eckart (Hans-Uwe Bauer) und Ricarda (Charlotte Schwab) an. mit Video
Die fidele Wurstverkäuferin Uschi (Marie Gruber, li.) hat zusammen mit ihren Freunden Philip (Walter Sittler, re.), Harry (Paul Fassnacht, 2. v. li.), Eckart (Hans-Uwe Bauer) und Ricarda (Charlotte Schwab) eine WG 60plus gegründet. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Martin Menke
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 12:30 13:58

Alleine war gestern

Alleine war gestern

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Udo (Wolfgang Stumph) und Rita (Marie Gruber) sind bestürzt: Die Italiener haben ihnen glatt die Räder unter dem Hintern abmontiert.
Udo (Wolfgang Stumph) und Rita (Marie Gruber) sind bestürzt: Die Italiener haben ihnen glatt die Räder unter dem Hintern abmontiert. Bildrechte: ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 20:15 21:45

Go Trabi go

Go Trabi go

Spielfilm Deutschland 1991

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

MDR Garten - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 08:30 09:00
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 08:30 09:00

MDR Garten

MDR Garten

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Ohne Stollen kein Weihnachten: Simone Fischer und Grit Schladebach bei der Arbeit im Teig. mit Video
Ohne Stollen kein Weihnachten: Simone Fischer und Grit Schladebach bei der Arbeit im Teig. Bildrechte: MDR/Norbert Roßbach
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 09:00 09:30
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 09:00 09:30

Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende

Spergau

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Blick auf das verschneite Kals am Großglockner.Die Gipfel im Hintergrund sind ebenso schneebedeckt.
Blick auf Kals am Großglockner. Bildrechte: HR/Monika Birk
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 09:30 10:15
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 09:30 10:15

Winter am Großglockner

Winter am Großglockner

Wo Österreich am höchsten ist

Film von Monika Birk

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sindbad (Kerwin Mathews) mit der von Sokurah auf Daumengröße verzauberten Prinzessin Parisa (Kathryn Grant) auf der Insel Colossa.
Sindbad (Kerwin Mathews) mit der von Sokurah auf Daumengröße verzauberten Prinzessin Parisa (Kathryn Grant) auf der Insel Colossa. Nur hier kann die Prinzessin wieder in ihre normale Größe verwandelt werden. Bildrechte: MDR/Columbia Pictures
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 10:15 11:40
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 10:15 11:40

Sindbads siebente Reise

Sindbads siebente Reise

Spielfilm USA 1958

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Jolanthe (Svenja Jung) und Veit von Hammerlitz (Merlin Rose) stehen auf einer Waldlichtung dicht bei einander, umfassen den magischen Topf und blicken sich tief in die Augen. mit Video
Jolanthe (Svenja Jung) und Veit von Hammerlitz (Merlin Rose) stehen auf einer Waldlichtung dicht bei einander, umfassen den magischen Topf und blicken sich tief in die Augen. Bildrechte: MDR/Kinderfilm GmbH/Anke Neugebauer
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 11:40 13:05
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 11:40 13:05

Der süße Brei

Der süße Brei

Märchenfilm Deutschland 2018

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Odine Johne als Schwesterchen mit Reh vor einer Hütte. mit Video
Odine Johne als Schwesterchen mit Reh. Bildrechte: MDR/Antje Dittmann
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 13:05 14:03
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 13:05 14:03

Brüderchen und Schwesterchen

Brüderchen und Schwesterchen

Märchenfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 14:03 14:05
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 14:03 14:05

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Königin (Eva-Maria Heyse) und der König (Burghardt Mann) feiern die Geburt ihrer Tochter. Doch ihr Glück wird von einem Fluch der bösen Fee getrübt: Mit 15 Jahren soll sich Dornröschen an einer Spindel stechen und tot umfallen.
Die Königin (Eva-Maria Heyse) und der König (Burghardt Mann) feiern die Geburt ihrer Tochter. Doch ihr Glück wird von einem Fluch der bösen Fee getrübt: Mit 15 Jahren soll sich Dornröschen an einer Spindel stechen und tot umfallen. Bildrechte: MDR/WDR/CINE AKTUELL
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 14:05 15:13
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 14:05 15:13

Dornröschen

Dornröschen

Märchenfilm DDR 1970

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 15:13 15:15
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 15:13 15:15

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
DEFA Märchenfilm 1976 nach der gleichnamigen Vorlage der Gebrüder Grimm
DEFA Märchenfilm 1976 nach der gleichnamigen Vorlage der Gebrüder Grimm Bildrechte: MDR/PROGRESS
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 15:15 16:35
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 15:15 16:35

Das blaue Licht

Das blaue Licht

Märchenfilm DDR 1976

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Im Zusammenspiel mit der Schnitz- und Bastelkunst der Erzgebirgler sind immer komplexere mechanische Wunderwelten, die sogenannten Weihnachtsberge entstanden.
Die mechanischen Wunder des Erzgebirges Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 16:35 17:05
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 16:35 17:05

Von Weihnachtsbergen und Buckelbergwerken

Von Weihnachtsbergen und Buckelbergwerken

Die mechanischen Wunder des Erzgebirges

Film von Leonore Brandt

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand