Handball | Bundesliga Premierensieg: DHfK entführt erstmals Sieg aus Balingen

19. Spieltag

Der SC DHfK Leipzig hat am 19. Spieltag der Handball-Bundesliga den ersten Auswärts-Sieg beim HBW Balingen-Weilstetten gefeiert und mit 29:25 (16:12) gewonnen. Nach einer kämpferischen Anfangsphase zeigte im ersten Abschnitt vor allem Rechtsaußen Patrick Wiesmach eine astreine Leistung auf der Platte und stellte die Weichen für den neunten Saisonsieg.

Spielszene - Tor für den SC DHFK 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Spielszene - Tor für den SC DHFK 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Wiesmach, Wiesmach und noch einmal Wiesmach

Tabellen-Achter beim Tabellen-16. Eigentlich eine klare Favoritenrolle für den SC DHfK sollte man meinen. Jedoch konnten die Sachsen vor der Partie noch nie einen Sieg aus Baden-Württemberg entführen.

Und auch am Mittwochabend (9. Februar 2022) ging es sehr eng los. Beide Teams zeigten viel Kampf auf der Platte. Balingen ging immer in Führung, die DHfK zog nach. Doch so richtig Schwung in das Angriffsspiel der DHfK kam erst nach dem Timeout von Coach André Haber (20.). Ab diesem Zeitpunkt zeigten die Leipziger ein facettenreiches und vor allem tempoorientiertes Angriffsspiel. Die Gastgeber wurden ein ums andere mal von den Sachsen überrannt. Vor allem Rechtsaußen Patrick Wiesmach stach beim SC DHfK hervor und begeisterte mit sieben Treffern. Mit vier Toren Vorsprung ging es in die Halbzeit für die Gäste.

Patrick Wiesmach (SC DHfK Leipzig, 4)
Der Mann der ersten Halbzeit. Patrick Wiesmach zeigte vor allem in der ersten Halbzeit eine tolle Vorstellung. Erzielte sieben Treffer. Bildrechte: IMAGO / Christian Schroedter

Letzte Kraftreserven - DHfK zittert kurz

Den Vorsprung konnte das Haber-Team dann sogar noch ausbauen. Vorentscheidung? Keineswegs! Die Hausherren kämpften sich noch einmal bis auf zwei Treffer Rückstand (23:25/53.) heran. DHfK-Coach Haber nahm, wie schon in der 1. Halbzeit, ein immens wichtiges Timeout und brach damit erneut den Lauf der Balinger. Die Leipziger packten noch einmal alle restlichen Kraftreserven in den Schlusssprint der Begegenung und hievten sich über die Ziellinie.

Trainer Andre Haber jubelt
Bildrechte: imago images/pmk

---
towo

Aktuelle Beiträge zum Handball

Mannschaft des SC Magdeburg im offenen Doppeldeckerbus bei der Ankunft von tausenden Fans umgeben.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (66)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 09. Februar 2022 | 21:45 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/f96afcb0-8664-4a02-8ecd-a8ff2c8387ac was not found on this server.