Handball | Bundesliga Leipzig ist zurück in der Spur und gewinnt in Lübbecke

17. Spieltag

Entspannte Heimfahrt und ein Geschenk für den Gabentisch: Der SC DHfK Leipzig hat die Niederlage gegen Minden gut verdaut und bei TuS N-Lübbecke mit 28:23 gewonnen. Nach dem überzeugenden Sieg kletterten die Grün-Weißen in der Tabelle auf Rang neun.

Spielszene der Begegnung 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR aktuell 21:45 Uhr Do 23.12.2021 21:45Uhr 01:15 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Spielszene der Begegnung 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

MDR aktuell 21:45 Uhr Do 23.12.2021 21:45Uhr 01:15 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Gäste ziehen vor der Pause an

Der SC DHfK Leipzig war nach dem Negativlauf mit nur einem Sieg in den letzten fünf Spielen und der jüngsten Niederlage gegen Schlusslicht Minden auf Wiedergutmachung aus und erfüllte seine Aufgabe mit Bravour. Vor 832 Zuschauern, darunter rund 20 mitgereiste DHfK-Fans, stellte Leipzig sofort auf Angriff. So recht absetzen konnte sich das Haber-Team jedoch nicht, sieben Minuten vor dem Pausenpfiff stand es 9:9.

Dann aber erwischten die Gäste eine starke Phase, in der sie davonzogen. Torwart Kristian Saeveraas war wie immer eine sichere Bank, vorn erhöhten Lucas Krzikalla und Lukas Binder auf 13:9. Mit einem passablen Vorsprung von 13:10 ging es in die Kabinen.

Krzikalla wirbelt durch TuS-Abwehr

Nach der Pause agierten die Leipziger weiterhin variabel im Angriff, in der Abwehr gingen sie kompromisslos zu Werke. Dem hatten die Ostwestfalen nur wenig entgegenzusetzen, Leipzig war an diesem Abend wirklich eine Nummer zu groß für sie. Beim 22:17 (47.) war praktisch die Vorentscheidung gefallen.

Der letzte Treffer zum 28:23-Endstand blieb  Rechtsaußen Lucas Krzikalla vorbehalten, der eine glänzende Leistung bot und mit acht Toren auch bester Werfer der Leipziger wurde. Mit dem Zweier schoben sich die Grün-Weißen auf Tabellenplatz neun. Am Dienstag (28. Dezember) empfängt die Mannschaft von Andre Haber zum Jahresausklang den HC Erlangen.

Lucas Krzikalla SC DHfK Leipzig 8 TuS N-Luebbecke vs. SC DHfK Leipzig
Exzellenter Auftritt von Lucas Krzikalla, der acht Tore beisteuerte. Bildrechte: imago images/Eibner

---
jmd

Aktuelle Beiträge zum Handball

Mannschaft des SC Magdeburg im offenen Doppeldeckerbus bei der Ankunft von tausenden Fans umgeben.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (66)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 23. Dezember 2021 | 21:45 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/438f6744-fced-413b-bb65-6f416ff00dc4 was not found on this server.