Fußball | Regionalliga "Zwei plus" bei Germania Halberstadt

dddd

Porträt Pascal Hackethal im Stadion
Germania-Neuzugang Pascal Hackethal Bildrechte: Germania Halberstadt

Fußball-Regionalligist Germania Halberstadt hat Pascal Hackethal von der U23 des SV Werder Bremen verpflichtet. Das gaben die Vorharzer am Freitag bekannt.

Der aus Sangerhausen stammende Linksverteidiger lief sowohl für den Nachwuchs des 1. FC Magdeburg, als auch für den SV Werder auf und verzeichnet darüber hinaus diverse Einsätze in der U17- und U18-Nationalmannschaft. Mit seinem starken linken Fuß soll er den VfB verstärken. Sein Vertrag in Bremen ist ausgelaufen, in der Regionalliga Nord kam er in der vergangenen Saison auf vier Einsätze.

Paul Grzega
Paul Grzega Bildrechte: imago images/Joachim Sielski

Zudem verlängerte Halberstadt mit Stammspieler Paul Grzega. Der 1,82 Meter große Außenbahnspieler kam in der abgelaufenen Spielzeit auf 28 Partien. Er traf dreimal und steuerte drei Vorlagen bei. Grzega war 2019 von CZ Jena II gekommen.

___
cke

Jubel nach dem 2:1 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Videos aus der Regionalliga

Fußballfans im Stadion
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (83)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 24. Juni 2022 | 19:00 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/05b88b58-4343-4ad1-9d24-8d467f1df7bc was not found on this server.

Aktuelle Meldungen aus der Regionalliga