Fußball | 2. Bundesliga Schreckstart: Zwei Magdeburger fallen verletzt aus

Das lief alles andere als nach Plan. Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg muss den ersten Teil der Vorbereitung ohne Torwart Dominik Reimann und Offensivmann Baris Atik absolvieren.

Baris Atik 1. FC Magdeburg,23 muss das Training nach einem Zweikampf gegen Jamie Lawrence 1. FC Magdeburg,5 verletzt abbrechen und wird behandelt
Bildrechte: IMAGO/Christian Schroedter

Der Start in die erste Trainingswoche war für den 1. FC Magdeburg kein guter. Bei der Montagseinheit verletzten sich Torwart Dominik Reimann und Baris Atik. Am Dienstag (14.06.2022) teilte der Verein mit, dass beide in den nächsten Tagen ausfallen werden.

Der 24-jährige Reimann, die Nummer eins im Tor der Blau-Weißen, verletzte sich beim Warmschießen am Finger. Atik bekam im Zweikampf mit Neuzugang Jamie Lawrence einen Schlag auf den Knöchel und krümmte sich vor Schmerzen. Diagnose: Bänderzerrung. Beide werden das erste Testspiel am Samstag gegen Ilsenburg verpassen.

--
red

Videos und Audios zur 2. Fußball-Bundesliga

Sport

Hansa Rostock vs. 1. FC Magdeburg - Stimmen Amara Condé
Bildrechte: MITTLDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

Niederlage für den 1. FC Magdeburg bei Hansa Rostock. Nach dem Spiel analysierte FCM-Kapitän Amara Condé das 1:3 im Interview.

Sport im Osten Sa 17.09.2022 16:00Uhr 02:17 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Sport

Hansa Rostock vs. 1. FC Magdeburg - Stimmen Jens Härtel
Bildrechte: MITTLDEUTSCHER RUNDFUNK

Sport

Hansa Rostock vs. 1. FC Magdeburg - Stimmen Kai Pröger
Bildrechte: MITTLDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (44)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT | MDR Aktuell | 14. Juni 2022 | 17:45 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/6339dc26-4c15-47a3-893e-7a83014c21b5 was not found on this server.

Aktuelle Meldungen aus der 2. Bundesliga