Fußball | Bundesliga RB Leipzig startet mit Sieg gegen Mainz ins neue Jahr

18. Spieltag

Erfolgreicher Neustart trotz angespannter Personallage: RB Leipzig hat in Überzahl gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 4:1 (1:0) gewonnen. Entscheidend waren zwei Spieler: der Mainzer Alexander Hack und Leipzigs Edeljoker Christopher Nkunku.

Torjubel bei Tyler Adams, André Silva, Kevin Kampl, Dominik Szoboszlai und Christopher Nkunku
Bildrechte: Picture Point

Die erste Halbzeit wird eigentlich von Mainz 05 erzählt und entschieden. Die Gäste begannen nämlich sehr aggressiv, attackierten sogar im Leipziger Strafraum und stressten RB sichtlich. Nach zehn Minuten dann drosselten sie, taktisch sicherlich gewollt, das Tempo – und schon kam RB zu ersten Chancen: André Silva köpfte am Kasten vorbei (12.), bei Josko Gvardiols 25-Meter-Schuss rettete Keeper Robin Zentner (18.). Dann die 20. Minute: Alexander Hack patzte im Spielaufbau und riss in der Folge den Arm zur Seite, um einen Schuss von Silva zu blocken. Das brachte ihm die Rote Karte und RB einen Elfmeter sowie das 1:0 (Silva/21.) ein. Danach kontrollierte RB das Spiel, ohne zu großen Chancen zu kommen.

Silvan Widmer, André Silva und Daniel Brosinski
Bildrechte: Picture Point

Drei Tore in sechs Minuten

Nach der Pause spielte dann Christopher Nkunku für Yussuf Poulsen – und gab gleich die Vorlage zum schnellen 2:0 durch Dominik Szoboszlai (47.). Die Partie schien entschieden, denn RB war nun sehr dominant, drückte auf das 3:0. Doch erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt: Die alles andere als passiven Mainzer beendeten einen Konter mit dem 1:2. Je-Sung Lees Treffer (57.) war der erste Schuss der Gäste aufs Tor der Leipziger. Die schlugen allerdings umgehend zurück: Nkunku überchipte 05-Keeper Zentner zum 3:1 (59.), tanzte kurz darauf die Mainzer Abwehr aus und bediente Silva, der sein zweites Tor machte (61.). Damit war die Partie endgültig entschieden.

Im Bild v.l.: Jonathan Burkardt (29, Mainz) und Dominik Szoboszlai (17, RB Leipzig).
Bildrechte: PICTURE POINT / Roger Petzsche

Das sagten die Trainer:

Bo Svensson (Mainz): "Es gab zwei unterschiedliche Phasen im Spiel. In der ersten haben wir den Gegner gut unter Druck gesetzt und umgesetzt, was wir vorhatten. Dann kam die spielentscheidende Szene mit 'Hackis' Fehler, der Roten Karte plus Elfmeter. Mit Rückstand und in Unterzahl hier 70 Minuten zu sielen, ist natürlich schwer. Danach war es ein anderes Spiel. Darüber gibt es von mir nicht so viel zu sagen."

Domenico Tedesco (Leipzig): "Bo hat die Geschichte des Spiels schon erzählt. In der Anfangsphase hat Mainz gut zugestellt, sehr hoch gepresst. Da haben wir vor lauter Bäumen den Wald nicht gesehen. Ein langer Ball tut es da auch mal. Das ist das Problem mit unserer Entscheidungsfindung. Die Rote Karte hat natürlich geholfen. Danach haben wir es gut kontrolliert und sind glücklich über die drei Punkte."

---
sk

Domenico Tedesco 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 08.01.2022 18:48Uhr 03:45 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-rb-leipzig-domenico-tedesco-nach-mainz-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Domenico Tedesco 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
4 min

Sa 08.01.2022 18:48Uhr 03:45 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-rb-leipzig-domenico-tedesco-nach-mainz-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Dominik Szoboszlai 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 08.01.2022 18:41Uhr 02:15 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-rb-leipzig-dominik-szoboszlai-nach-mainz-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dominik Szoboszlai 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

Sa 08.01.2022 18:41Uhr 02:15 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-rb-leipzig-dominik-szoboszlai-nach-mainz-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Videos und Audios zur Fußball-Bundesliga

Kampl
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (56)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 08. Januar 2022 | 19:30 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/ffcf16e6-0622-4888-b2a6-6aa64ce965e1 was not found on this server.

Aktuelle Meldungen aus der Bundesliga