Fußball | International Ex-DDR-Nationalspieler Uwe Rösler neuer Trainer in Aarhus

Nach einem Jahr Pause ist Uwe Rösler zurück im Fußballgeschäft. Der 52-jährige gebürtige Altenburger wird neuer Trainer beim dänischen Erstligisten Aarhus. Rösler erhält einen langfristigen Vertrag beim Traditionsverein.

Uwe Rösler
Bildrechte: IMAGO / Sportfoto Rudel

Der frühere DDR-Nationalspieler Uwe Rösler ist neuer Trainer des dänischen Erstligisten Aarhus GF. Der 53-Jährige erhielt einen Dreijahresvertrag und ist damit knapp ein Jahr nach seiner Trennung von Fortuna Düsseldorf zurück im Trainergeschäft. "Ich bin dankbar für die Möglichkeit, einen großen dänischen Traditionsverein wie AGF zu trainieren", sagte Rösler in einer Mitteilung des Clubs vom Dienstag. Er tritt die Nachfolge von David Nielsen an.

Erfolgreicher Trainer in Skandinavien und auf der Insel

In Skandinavien ist Rösler kein Unbekannter, trainierte die norwegischen Vereine aus Lilleström, Stavanger und Molde, sowie zwischen 2018 und 2019 den schwedischen Spitzenklub Malmö FF. Dazwischen war der frühere Spieler der DDR-Traditionsvereine Lok und Chemie Leipzig, sowie 1. FC Magdeburg und Dynamo Dresden mehrere Jahre auf der Insel als Trainer tätig.

Seine erste Trainerstation in Deutschland war nicht von dem großen Erfolg gekrönt. Im Januar 2020 hatte er den damals Tabellenletzten der Bundesliga, Fortuna Düsseldorf, übernommen, konnte den Abstieg aber nicht mehr verhindern. In der anschließenden Zweitliga-Saison landete Düsseldorf auf dem fünften Platz.

Uwe Rösler (Dresden, li.) im Zweikampf
Uwe Rösler bei Dynamo Dresden (1991) im Europacup gegen Belgrad. Bildrechte: imago/Magic

"Rösler ist ein Gewinnertyp"

Nun soll Rösler in Aarhus für neue Erfolge sorgen. Der sportliche Leiter des Vereins, Stig Björnebye sieht Rösler als "Gewinnertyp". Er habe bewiesen, dass er Ergebnisse liefern kann. Und er habe die Qualität, um die Mannschaft weiterzuentwickeln. In der abgelaufenen Spielzeit hatte Aarhus nur mit einem Punkt Vorsprung knapp den Abstieg verhindern können.

rei/dpa

Videos und Audios zur Fußball-Bundesliga

Domenico Tedesco (RB Leipzig)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Pellegrino Matarazzo  (VfB Stuttgart)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Domenico Tedesco (RB Leipzig)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (75)
404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/59f8f312-c1b0-4da4-89b8-02c54546f8b1 was not found on this server.

Aktuelle Meldungen aus der Bundesliga