Ticker

Freitag | 08.10.2021 | 19:00 Uhr

Fussball Sachsenpokal

SSV Markranstädt 5:4 (0:2) FC Eilenburg

Statistik

Tore

0:1 Sauer (28.)
0:2 Sauer (38.)
1:2 Purrucker (72./HE)
2:2 Purrucker (85.)

SSV Markranstädt

Wings - Franke, Heynke, Peter - Böttger, Thallinger - Nüchtern, Noguera (62. Winter) - Freigang (69. Falk), Hadlok, Purrucker (97. Hummitzsch)

FC Eilenburg

Schulz - Meseberg, Dos Santos, Majetschak, Vogel (62. Kummer) (80. Moutsa) - Wadewitz, Baumann (46. Fiedler), Kim - Sauer (106. Dimespyra), Assaf (62. Nathe) - Stelmak

Zuschauer

208

Ticker

Nico Knaubel

Der Coach des FC Eilenburg ist verständlicherweise bitter enttäuscht nach dem Ausscheiden gegen den Sechstligisten aus Markranstädt. Die Hoffnung hat er aber noch lange nicht aufgegeben.

"Ich muss morgen arbeiten"

Der Held von Markranstädt: Torhüter Christian Wings hat den entscheidenden Elfmeter gegen den FC Eilenburg gehalten, hat aber nur wenig Zeit um zu feiern.

"Wir sind hier angetreten um zu

Der Trainer des SSV Markranstädt Olaf Brosius blieb die gesamte Partie gegen den Regionalligisten ruhig und hat nun allen Grund zu feiern.

Abpfiff

Das wars aus Markranstädt! Ein toller Pokalabend geht zu Ende mit dem glücklichen Sieger SSV Markranstädt und den bitter enttäuschten Mannen aus Eilenburg.

Wahnsinn!

Kim verschießt! Der SSV Markranstädt ist im Achtelfinale!

Tor Markranstädt! 5:4

Heynke trifft.

Tor Eilenburg! 4:4

Fiedler trifft ebenfalls.

Tor Markranstädt! 4:3

Böttger trifft!

Wieder nicht!

Stelmak scheitert an Wings.

Auch kein Tor

Thallinger verschießt ebenfalls.

Kein Tor

Dos Santos setzt ihn an den Pfosten.

Tor Markranstädt! 3:3

Lukas Peter trifft

Tor Eilenburg! 2:3

Majetschak trifft.

Kein Tor

Franke verschießt.

Markranstädt fängt an

Fabian Franke tritt als erster an.

Und wir bekommen ...

das Elfmeterschießen! Alle Aktuere pusten aber erstmal ordentlich durch.

116' Gelbe Karte Eilenburg

Dimespyra mit der nächsten Verwarnung.

114' Gelbe Karte Eilenburg

Meseberg sieht den nächsten gelben Karton

113' Chance FCE

Wadewitz nimmt sich ein Herz und zieht ab. Der Ball geht links am SSV- Kasten vorbei.

112' Die Krämpfe...

... nehmen zu. Verständlich nach bald 120 Minuten Schwerstarbeit.

110' Gibt es noch den ...

...legendären Lucky Punch oder bekommen wir das Elfmeterschießen?

106' Wechsel Eilenburg

Dimespyra für Sauer

107' Anpfiff

Und es geht in die letzte Runde.

Pause

So die erste Verlängerung ist in den Büchern. Kurze Pause und dann freuen wir uns auf die letzten 15 Minuten.

104' Ecke FCE

Gute Gelegenheit, aber die Fahne ist oben.

103' Gelbe Karte Markranstädt

Böttger sieht Gelb.

103'

Peter mit dem Freistoß, aber das war gar nichts.

102' Freistoß SSV

Hadlok ist von Sauer nur mit einem Foulk zu stoppen. Gute Position.

98' Der Doppelpacker ...

des SSV muss erschöpft runter. Wer macht jetzt die Buden für Markranstädt? Wir sind gespannt.

96' Wechsel Markranstädt

Hummitzsch für Purrucker

96' Beide Teams...

sind erstmal in der Findungsphase. Das letzte Risiko in der Offensive geht hier noch keiner der Kontrahenten.

91' Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder.

Der mentale Vorteil ...

liegt jetzt bei den Gastgebern. Aber was die Kondition angeht dürften die Eilenburger die Nase vorn haben. Das wird spannend!

Die ersten Krämpfe

...werden behandelt. Es geht noch Minimum 30 Minuten weiter!

Abpfiff

Und es geht in die Verlängerung!

90' Ecke FCE

Eilenburg hat wenig Lust auf die Verlängerung, aber die Ecke bringt nichts ein.

90' Freistoß FCE

Aus ca. 20 Metern. Fiedler machts, der Ball geht links vorbei.

90' Geht's in die Verlängerung?

Eilenburg gibt wirklich eine 2:0- Führung aus der Hand und der SSV kämpft sich stark zurück.

85' Tor Markranstädt! 2:2

Da ist der Ausgleich! Purrucker netzt nach guter Ablage via Kopfball ein.

85' Gelbe Karte Eilenburg

Wadewitz sieht ebenfalls Gelb

85' Gelbe Karte Markranstädt

Thallinger sieht die Verwarnung

84' SVV bemüht

..aber auch zu ungenau beim letzten Pass. So wird es nicht wirklich gefährlich vor dem Kasten der Eilenburger.

80' Wechsel Eilenburg

Moutsa für Kummer

76' Spannung

Jetzt wird das Spiel wieder spannend. Der Sechstligist ist dran.

72' Tor Markranstädt! 1:2

Purrucker versenkt den Strafstoß souverän.

71' Elfmeter Markranstädt!

Handspiel von Majetschak nach einer Ecke. Es gibt Strafstoß.

72'

Hadlock auf Nüchtern. Gute Gelegenheit, schwach ausgespielt.

69' Wechsel Markranstädt

Falk für Freigang

65' Wechsel Eilenburg

Kummer für Vogel

65' Wechsel Eilenburg

Nathe für Assaf

64' Freistoß SSV

Peter mit gutem Ball Purrucker. Dessen Kopfball holt Schulz rechtzeitig.

62' Wechsel Markranstädt

Winter für Noguera

61' Ecke SSV

Über Umwege kommt der Ball zu Hadlock, der zieht ab, Dos Santos klärt auf der Linie.

59' Chance FCE

Wadewitz mit einem tollen Abschluss, der Ball geht an die Querlatte. Glück für Markranstädt.

58' Eilenburg ...

klar auf Kurs Achtelfinale. Die Gäste lassen die Hausherren kommen und lauern auf Konter. Ein 0:3 wäre wohl die Entscheidung.

55' Chance FCE

Guter Pass auf Sauer der rechts durchbricht, aber den Zeitpunkt für das Abspiel Wadewitz verpasst. Die Hereingabe hat Wings sicher.

50' Freistoß SSV

Peter bringt die Kugel in den Strafraum ohne das Gefahr entsteht.

50' Gelbe Karte Eilenburg

Kim sieht Gelb nach Foul an Noguera.

48' SSV motiviert

Der Gastgeber kommt gut aus der Kabine und ist direkt wieder im Vorwärtsgang.

46' Und weiter geht's

Der Ball rollt wieder.

46' Wechsel Eilenburg

Fiedler für Baumann

Halbzeit

Nach schwieriger Anfangsphase hat sich der FC Eilenburg gegen den selbstbewussten Gastgeber eine 2:0- Führung herausgespielt. Wir holen uns den Pausentee, bis gleich!

38' Tor Eilenburg! 0:2

Und Eilenburg legt nach. Vogel findet Stelmak, der zu Sauer durchsteckt. Der legt sich die Kugel auf links und trifft ins kurze Eck. Da sah Wings nicht gut aus.

37' Ecke SSV

Peter bringt die Kugel an den Fünfer. Keine Gefahr.

35' Freistoß FCE

Assaf wird gefoult und muss behandelt werden. Es gibt Freistoß.

34' Das Tor gibt Sicherheit

Der FCE kombiniert jetzt gefälliger, der SSV scheint vom Rückstand nach gutem Beginn etwas geschockt.

28' Tor Eilenburg! 0:1

Assaf ist auf links durch und flankt auf Vogel. Der legt zurück auf Sauer, der aus kurzer Distanz einschießt.

24' Chance FCE

Baumann und Sauer spielen sich via Doppelpass durch die Abwehr, dann ist Baumann vor Winks. Der Keeper bleibt aber wieder Sieger.

22' Ausgeglichene Partie

Der Klassenunterschied ist hier nicht bemerkbar.

16' Freistoß SSV

Der lange Ball kommt auf Hadlok, aber der Angriff verpufft.

15' Chance SSV

Hadlok ist auf links durch und schießt auf den Eilenburger Kasten. Den Abpraller passt er dann in die Mitte, wo Freigangs Schuss im letzten Moment geblockt wird. Gute Gelegenheit für den Sechstligisten.

13' Wieder der SSV

Guter Angriff des SSV. Über Hadlok kommt die Kugel zu Freigang. Der dreht sich gut und sucht den Abschluss. Schulz holt den Ball aus dem Eck.

9' 1. Abschluss für Markranstädt

Und jetzt mal die Hausherren. Purrucker zieht mal kurz vor der Strafraumkante ab. FCE-Keeper Schulz pflückt die Kugel aber ohne Probleme runter.

6' Chance Eilenburg

Erste sehr gute Chance für den Regionalligisten. Thallinger mit einem Patzer und dann ist Kim durch und allein vor Wings. Der Keeper pariert den Abschluss des Südkoreaners aber sehr stark.

5' Jetzt mal die Gäste

Assaf macht über links Tempo, bleibt dann aber an der SSV-Abwehr hängen.

4' Markranstädt

Gleich mal im Vorwärtsgang, aber noch keine Gefahr für den Kasten des FC Eilenburg.

Anstoß

Die Hausherren werden anstoßen.

Die Teams sind da

Der FC Eilenburg in Rot, die Gastgeber in Weiß-Schwarz.

FC vertraut Knaubel weiterhin

Trotz des schwierigen, bisherigen Saisonverlaufs der Nordsachsen, halten die Verantwortlichen an ihrem Trainer Knaubel fest: "Wir sind froh, dass wir die beiden haben", sagt Präsident Steffen Tänzer.

Knaubel nimmt Favoritenrolle an

"Wir sind natürlich der Favorit, wissen aber auch, dass es nicht von allein gehen wird", weiß Knaubel.

Eilenburg hofft auf 2 Rückkehrer

Dennis Kummer könnte nach seiner Verletzungspause sein Comeback feiern und auch Adam Fiedler ist wieder fit und einsatzbereit.

Makranstädt 6.

Der SSV steht nach sieben Spieltagen auf dem sechsten Tabellenplatz der Sachsenliga.

Eilenburg noch ohne Sieg

Allerdings tut sich der FC Eilenburg in der neuen Spielklasse noch sehr schwer. Das Team von Coach Nico Knaubel steht auf dem letzten Tabellenplatz und hat noch keinen Sieg einfahren können.

Vor dem Spiel

Der Sachsenligist empfängt heute den aktuellen Regionalliga-Aufsteiger. Sechstligist gegen Viertligist, die Favoritenrolle liegt also relativ eindeutig bei den Eilenburgern.

Vor dem Spiel

Herzlich willkommen zur 3. Runde des Sachsenpokal. Der SSV Makranstädt empfängt heute den FC Eilenburg. Wir übertragen die Partie ab 19 Uhr im Livestream, hier im Live-Ticker bekommt ihr ebenfalls alle Infos zum Spiel.