Ticker

Sonnabend | 09.10.2021 | 14:00 Uhr

Fussball FSA-Pokal

Haldensleber SC 0:5 (0:4) 1. FC Magdeburg

Statistik

Tore

0:1 Rorig (7.)
0:2 Crempicki (19.)
0:3 Franzke (36.)
0:4 Burger (44.)
0:5 Atik (87.)

Haldensleber SC

Switala - Duda (73. Ebel), Heise, Krause (46. Zimmermann), Schunaew, Wille (73. Hevekerl) - Girke, Kaschlaw, Mäde, Stadler - Thieke (46. Krüger)

1. FC Magdeburg

Kruth - Knost, Rieckmann, Burger, Bell Bell (76. Atik) - Rorig, A. Müller (46. Hoch), Crempicki (62. Condé) - Ceka (62. Obermair) - Brünker (62. Schuler), Rorig

Zuschauer

2.055

Gelb

Duda - Rorig

Ticker zum Konferenz-Ticker

90+1 Schluss in Haldensleben

Jetzt ist Schluss. Der 1. FC Magdeburg ist gegen couragierte Haldenslebener souverän ins Viertelfinale des FSA-Pokal eingezogen.

87' Tor für Magdeburg - 0:5!

Atik macht sein Tor - volley nach Obermairs Flanke. 5:0, erstes Tor im zweiten Durchgang und ein schönes noch dazu.

79' Switala hält gegen Atik

Atik tritt einen Freistoß, den er selbst herausgeholt hat - aber HSC- Keeper Switala lässt sich nicht überrumpeln.

76' Wechsel 1. FC Magdeburg

Atik bekommt die Schlussviertelstunde, Bell Bell geht vom Feld.

73' Wechsel Haldensleber SC

Hevekerl für Wille.

73' Wechsel Haldensleber SC

Ebel kommt für Duda.

69' Condé mit dem Abschluss

Joker Condé holt aus und wird dann aber geblockt.

62' Wechsel 1. FC Magdeburg

... und Obermair für Ceka.

62' Wechsel 1. FC Magdeburg

.. Schuler für Brünker ...

62' Wechsel 1. FC Magdeburg

Dreifachwechsel beim FCM: Condé kommt für Krempicki.

59' Wechsel Haldensleber SC

Niclas Müller kommt für Girke.

57' Schöne Kulisse

2.055 Zuschauer sind nach Haldensleben gekommen. Schöne Kulisse.

51' FCM hat alles unter Kontro

Die Gäste haben das Spiel hier weiterhin souverän unter Kontrolle.

46' Wechsel Haldensleber SC

Und Zimmermann ist für Krause auf dem Feld.

46' Wechsel Haldensleber SC

Krüger kommt für Thieke.

46' Wechsel 1. FC Magdeburg

Einen Wechsel gab es in der Pause: Der 19-Jährige Ole Hoch gibt sein Profidebüt, Kapitan Andreas Müller darf vorzeitig die Beine hochlegen.

46' Spiel läuft wieder

Die zweite Hälfte läuft.

45+1 Pause in Haldensleben

Kurz darauf ist Halbzeit in Haldensleben. Der FCM führt standesgemäß. Haldensleben hatte eine große Chance zum Anschluss, aber Kaschlaw konnte Kruth nicht überwinden (26.).

44' Tor für Magdeburg - 0:4!

Magdeburg zieht davon, weil Burger diesmal Keeper Switala überwinden kann.

43' Gelbe Karte Haldensleber SC

Gelb für Schunaew nach Foul an Bell Bell.

41' Pfosten!

Müllers Freistoß aus 18 Metern klatscht an den Pfosten, Burgers Nachschuss vereitelt HSC-Keeper Switala stark.

36' Tor für Magdeburg - 0:3!

Magdeburg erhöht: Torschütze Rorig bringt den Ball flach ins Zentrum, wo Franzke vollendet.

30' Pfosten!

Ceka legt mit der Hacke auf Crempicki ab, dessen anschließender Schuss streift den Außenpfosten.

28' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Rorig sieht auch Gelb. Beide Kontrahenten hatten sich behakt.

28' Gelbe Karte Haldensleber SC

Duda sieht nach eine Zweikampf mit Rorig Gelb.

26' Um ein Haar der Anschluss!

Glück für den FCM. Kaschlaw verarbeitet einen langen Ball, hat freie Schussposition, aber kann Kruth nicht überwunden. Beste Gelegenheit der Gastgeber bis dato.

19' Tor für Magdeburg - 0:2!

2:0 für die Gäste - Crempicki trifft nach einer Ecke von der Strafraumgrenze.

11' Switala darf sich auszeichnen

Brünker bringt sich in Position, aber HSC-Keeper Switala hält stark.

7' Tor für Magdeburg - 0:1!

Jetzt klingelt's! Rorig nimmt auf Zuspiel von Crempicki aus gut und gerne 30 Metern Maß und bringt den FCM in FÜhrung. Super Tor.

6' Brünker köpft drüber

Den nächsten Freistoß tritt Rorig, der findet Brünker, aber der Stürmer köpft drüber.

3' Crempicki verpasst die Führung

Cekas Freistoß findet Krempicki, der jedoch aus guter Position zu hoch zielt.

1' Anpfiff

Spiel läuft - Schiri Menz hat angepfiffen.

Titz wechselt durch

Wie zu erwarten, hat FCM-Trainer Christian Titz seine erste Elf im Vergleich zum Türkgücü-Sieg bunt durchgewürfelt. Nur Brünker, Andreas Müller und Connor Krempicki laufen auch in Haldensleben von Beginn an auf.

Festtag für Haldensleber SC

Ein Festtag für den Haldensleber SC steht an. Der mit 15 Punkten aus zehn Spielen ordentlich in die Verbandsligasaison gestartete HSC erwartet Drittliga-Spitzenreiter 1. FC Magdeburg. Wir tickern ab 14 Uhr live.