Eishockey | DEL2 Eispiraten Crimmitschau verpflichten Tyler Gron

Um die Torausbeute zu erhöhen, sind die Eispiraten Crimmitschau auf dem Transfermarkt aktiv geworden. In der kommenden Saison steht Powerplay-Spezialist Tyler Gron für die Westsachsen auf dem Eis.

Tyler Gron, Eispiraten Crimmitschau
Tyler Gron wird in der kommenden Saison das Eispiraten-Trikot tragen. (Archiv) Bildrechte: IMAGO / Nordphoto

Die Eispiraten Crimmitschau haben Stürmer Tyler Gron unter Vertrag genommen. Der 32 Jahre alte Deutsch-Kanadier wechselt von den Hannover Scorpions aus der Oberliga Nord nach Westsachsen und erhält dort die Rückennummer sieben.

Gron weiß, wo das Tor steht

Gron soll den Scoringtouch der Eispiraten verstärken. "Nach einem längeren Austausch über Philosophie und Spielweise (...), waren wir uns relativ schnell einig, dass Tyler uns in der nächsten Saison weiterhelfen wird", sagt Teammanager Ronny Bauer zum neuen Offensivmann. Auch der Neuzugang freut sich auf die kommenden Aufgaben mit seinen neuen Teamkollegen: "Ich freue mich auf ein neues Kapitel in Crimmitschau, ich möchte dem Team zu einer weiteren erfolgreichen Saison verhelfen."

Grons Zweitliga-Statistik ist beeindruckend: In 263 Einsätzen, u.a. für Heilbronn, Frankfurt und Kassel, gelangen dem Powerplay-Spezialisten 136 Tore und 125 Assists.

Ordentliche Saison für den ETC

In der abgelaufenen Spielzeit hatten die Eispiraten erstmals seit 2008 wieder die Playoffs erreicht, waren aber in der ersten Runde klar an Ravensburg gescheitert.



(ten/pm)

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL – Das Nachrichtenradio | 23. Mai 2022 | 22:40 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/720d592b-ecb5-4331-8b1c-8d47071cd9c0 was not found on this server.