Textilbetrieb Junge Modemacherin kehrt nach Wüstenbrand zurück

Die Näherei von Sara Linke
Bildrechte: Sara Linke GmbH

Die Modemacherin Sara Linke hat ihre sächsische Heimat einst verlassen, um anderswo ihr Fortkommen zu suchen. Doch dann kam ein Angebot aus der Heimat, das sie nicht ablehnen konnte. Ein Textilbetrieb in Wüstenbrand bei Chemnitz stand vor dem Ende und suchte eine engagierte Person. Und die hat er mit Sara Linke gefunden.

Quelle: MDR/al

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR KULTUR – Das Radio | 21.01.2021 | 16:40 Uhr

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen