Rezepte von Robin Pietsch Leckere Sandwiches für zuhause und unterwegs

Ein Sandwich ist auch nur ein belegtes Brot? Von wegen! Sternekoch Robin Pietsch verrät seine Rezepte für außergewöhnliche Sandwiches, die beim Picknick, aber auch zuhause wunderbar schmecken. Hier finden Sie das Rezept. Viel Spaß beim Nachkochen!

French Toast "à la Pietsch"

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 Sandwich-Toastscheiben
  • 125 g Garnelen tiefgefroren
  • 2 EL Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Scheiben Schmelzkäse
  • Rosmarin, Thymian
  • 2 Eier
  • 3 EL Milch
  • 4 kleine Tomaten
  • 1 kleinen Kopf Radicchio
  • Panko-Mehl
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Dip Deluxe

  • 150 g Mayonnaise
  • Trüffelöl oder Trüffel aus dem Glas
  • etwas frisch geschnittener Schnittlauch

Sternekoch bereitet Sandwiches mal ganz anders vor.
Sternekoch Robin Pietsch bereitet Sandwiches mal ganz anders vor. Bildrechte: MDR/Pietsch

Zubereitung:

Butter in einer Pfanne aufschäumen und Garnelen mit Rosmarin, Knoblauch und Thymian ca. 2 Minuten von jeder Seite braten. Herausnehmen. Eier und Milch aufschlagen. Toastscheiben auf ein Brett legen, die Rinde abschneiden und mit leichtem Druck mit einem Nudelholz rollen.

Tomaten waschen und halbieren. Vom Radicchio die Außenblätter entfernen und in feine Streifen schneiden. Auf die Toastscheibe je eine Scheibe Käse legen, die Garnele, zwei Tomatenhälften und etwas Radicchio darauf geben, mit Salz und Pfeffer würzen und die Toastscheiben aufrollen.

Reichlich Öl in einem Topf auf ca. 170°C erhitzen. Die Toast-Rollen in der Eiermilch wenden, mit Panko panieren und im heißen Öl goldbraun ausbacken.

Für den Dip die Trüffel mit einer Gabel zerdrücken, mit der Mayonnaise und Schnittlauch aufrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sternekoch bereitet Sandwiches mal ganz anders vor.
Mehr als eine Schnitte: Probieren Sie diese ausgebackenen Sandwich-Rollen von Robin Pietsch! Bildrechte: MDR/Pietsch

French Toast mit Spargel

Zutaten für 2 Personen

  • 4 Sandwich-Toastscheiben
  • 2 grüne Spargelstangen
  • 2 weiße Spargelstangen
  • 100 g Parmesan
  • 2 Eier
  • 3 EL Milch
  • Panko-Mehl
  • frischer Waldmeister
  • 150 g Mayonnaise
  • 1 EL Frischkäse
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 Spritzer Weißwein
  • 1 Spritzer Zitronensaft & etwas Zitronenabrieb
  • 100 g Serranoschinken

Zubereitung:

Weißen Spargel waschen, schälen, Enden großzügig abschneiden und quer vierteln. Grünen Spargel waschen, Enden großzügig abschneiden und ebenfalls quer vierteln. Toastscheiben auf ein Brett legen, die Rinde abschneiden und mit einem Nudelholz leicht anrollen.

Sternekoch bereitet Sandwiches mal ganz anders vor.
Sandwich mit Serranoschinken. Bildrechte: MDR/Pietsch

Auf die Toastscheiben je zwei grüne und zwei weiße Spargelstangenviertel legen. Waldmeister grob hacken und auf den Spargel geben. Parmesan darüber hobeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Toastbrot aufrollen.

Reichlich Öl in einem Topf auf ca. 170°C erhitzen. Die Toast-Rollen in der Eiermilch wenden, mit Panko panieren und im heißen Öl goldbraun ausbacken.

Für den Dip die Mayonnaise mit Frischkäse, Essig, Wein aufrühren mit Zitronensaft und Abrieb, sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

Sandwichrollen mit Dip und frischem Serranoschinken servieren.

Guten Appetit!

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 06. Mai 2022 | 17:00 Uhr

Mehr Rezepte

Weitere Ratgeber-Themen