Finanzielle Not Raus aus den Schulden – Wie Sie den besten Kredit finden

Hermann-Josef Tenhagen von Finanztip
Hermann-Josef Tenhagen von Finanztip Bildrechte: Finanztip

Schulden sind nicht gleich Schulden. Doch wofür ist es sinnvoll Schulden zu machen – Haus, Auto oder Job? Was kann man von Unternehmern lernen, die mit Krediten ihr Unternehmen aufbauen? Und was steckt hinter Nullzins-Krediten und warum ist eine Restschuldversicherung teurer Unfug? Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen klärt auf.

Leere Hosentaschen.
Es gibt gute und schlechte Ideen, auf Pump zu leben. Bildrechte: colourbox

Gute Schulden – Investionsschulden

Eigentlich gibt es drei Arten von Schulden. Wir fangen mal mit den besten Schulden an. Das sind Schulden, die ich mache, weil ich investieren will. Was sich ein bisschen hochtrabend anhört, gilt zum Beispiel für den Kredit, mit dem Sie das neue Auto finanzieren, um jeden Morgen zur Arbeit zu kommen.

Oder die Schulden fürs Bafög, weil Sie eine lange Ausbildung an der Uni machen und hoffen, damit hinterher einen erfüllenden Job zu finden und gutes Geld zu verdienen. Die Schulden für die Solaranlage, mit der ich endlich eigenen Strom auf meinem Hausdach erzeugen will. Oder Schulden für die neue Küche, weil nach dem Umzug einfach eine neue Küche fällig war.

Experte im Studio 18 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Schlechte Schulden – klassische Konsumschulden

Eine Kreditkarte wird über den Tisch gereicht.
Haus, Auto oder Job – nicht jeder Kredit ist sinnvoll. Bildrechte: Colourbox.de

Dann gibt es zwei andere Arten von Schulden, die deutlich weniger positiv sind. Weil Sie die nur abbezahlen müssen, ohne einen langfristigen Vorteil vom Kredit zu haben. Die harmlosere Variante sind die klassischen Konsumschulden, weil Sie einen Urlaub auf den Kanaren machen wollen, obwohl das Geld wegen der aktuell hohen Gasrechnung gerade nicht da ist. In die gleiche Kategorie gehört der Kredit für den neuen Breitbandfernseher, weil das Geld nicht da ist, aber die Fußball-WM wartet oder auch das neue Auto, weil auch der Nachbar jetzt einen neuen gebrauchten Pkw fährt.

Kredite für solche Ausgaben werden von vielen Banken gern verkauft. Die Banken verdienen ordentlich Geld damit. Und ein solcher Ratenkredit, wenn Sie denn vorher ordentlich die Zinsen bei verschiedenen Banken verglichen haben, ist allemal besser als die Finanzierung der Urlaubsreise für die Familie aus dem Dispokredit. Allerdings ist der Ratenkredit heute bisweilen schon wieder 40 Prozent teurer als im Frühjahr 2021. 5,9 Prozent Zinsen wollte eine der Banken im Finanztip-Vergleich für einen 2.000 Euro Kredit, im letzten März waren es noch 4,15 Prozent.

Zinsentwicklung Konsumentenkredite
Bank März 2021 Mai 2022 September 2022
Targobank 3,45 % 3,45 % 4,99 %
Santander 4,51 % 3,52 % 5,99 %
SKG Bank 3,29 % 3,69 % 4,79 %
Deutsche Bank 3,99 % 4,49 % 4,49 %
Barclays 4,15 % 4,15 % 5,90 %

Anmerkung: Es werden Zwei-Drittel-Zinsen gezeigt. Zwei Drittel der Kreditnehmer bekommen diesen oder einen besseren Zins bei der jeweiligen Bank. Quelle: Verivox & Check24, Stand 1.9.2022

Auch Verkäufer von Sofas, Autos oder Handys bieten beim Verkauf kleine Ratenkredite, oft auch in der Hoffnung, ein teureres Produkt zu verkaufen und am zusätzlichen Verkauf des Kredites auch noch zu verdienen. Klassisch verkaufte das Möbelhaus oder das Autohaus einen Ratenkredit, heute wird häufig mit dem "Buy now, pay later"-Modell gearbeitet. Das verspricht, man müsse erst viel später zahlen.

Oder Sie bezahlen mit einer Kreditkarte und tilgen die Schulden nicht gleich am Ende des Monats, sondern rollen die Schulden vor sich her. Kreditzinsen für diese Dummheit: häufig 15 Prozent im Jahr. Wie es deutlich besser geht, finden Sie unten.  

Solange sie sich das leisten können, sind diese Arten von Konsumschulden nicht klug, aber nicht schlimm. Sie geben das Geld für die Zinsen der Bank, statt mit ihren Kindern davon Eis essen zu gehen. Sie sollten jeden Kredit preiswerter abschließen. Zum wirklichen Problem werden Konsumentenkredite erst, wenn Sie als Kunde den Überblick darüber verlieren, welche Belastungen Sie eigentlich durch Kredite jeden Monat tragen müssen.

Schlechte Schulden – Schulden aus Not

Richtig schlimm wird es, wenn Ihnen die Schulden über den Kopf wachsen. Womit wir bei der dritten Kategorie von Schulden wären: Schulden aus Not. Schulden, die Sie machen müssen, weil "am Ende vom Geld noch viel Monat übrig ist". Diese Schulden müssen Sie anders und viel entschlossener bekämpfen, als Ihre Lust zum überflüssigen neuen Handy. Ihr Weg ist dabei deutlich weiter und steiniger.

Am Ende geht es nämlich darum, Ausgaben und Einnahmen wieder in Einklang zu bringen. Über sechs Millionen Menschen in Deutschland haben dieses Problem, gelten als überschuldet. Deutlich mehr Männer als Frauen. Sie müssen durch Einsparungen und neue oder zusätzliche Geldquellen Ausgaben und Einnahmen wieder in Einklang bringen. Besser noch, dass am Ende jeden Monats Geld übrigbleibt, das sie in Ihre eiserne Reserve stecken können. Damit Sie nie in den teuren Dispo müssen. Und damit Sie auf außergewöhnliche Umstände aktiv reagieren können, ohne Pleite zu sein. Für manchen führt dabei der vernünftigste Weg zur Schuldnerberatung.

Eine junge Frau sitzt in einer Wohnung und zählt ihr Geld (gestellte Szene).
Jeder, der finanzielle Probleme hat, kann sich bei der Schuldnerberatung professionelle Hilfe holen. Bildrechte: dpa
Schulden 27 min
Bildrechte: Colourbox.de

So finden Sie einen günstigen Kredit

Sie brauchen jetzt den Kredit und glauben, ihn auch zurückzahlen zu können. Dann habe ich hier die passende Finanztip-Strategie für günstige Kredite für Sie.

  • Kostenfreien Kreditrechner nutzen

Prüfen Sie erstens mit dem Kreditrechner, wie viel Kredit Sie sich leisten können. Dazu rechnen Sie durch, wie viel Geld Sie Monat für Monat erübrigen können und wann Sie mit dem Kredit fertig sein wollen.

  • Schufa-Eintrag überprüfen

Zwischendurch prüfen Sie zweitens noch ihren Schufa-Eintrag. Bestellen Sie eine kostenlose Datenkopie und vergleichen Sie, ob die Schufa womöglich veraltete oder gar falsche Daten über Sie gespeichert hat, die einen möglichst günstigen Ratenkredit verhindern. Lassen Sie solche falschen Daten korrigieren.  

  • Kreditanfragen auf Vergleichsportalen stellen

Haus auf Kredit gebaut
Kreditanfragen auf verschiedenen Vergleichsportalen lohnen sich, um den besten Kredit zu finden. Bildrechte: dpa

Jetzt haben Sie drittens die Eckpunkte für einen echten Kreditvergleich. Legen Sie sich dafür am besten eine Extra-Email-Adresse zu, damit Sie die Angebote besser vergleichen können.  Und suchen Sie die Daten zusammen, die Sie bei solchen Kreditanfragen auf den Portalen, aber auch bei jeder Bank brauchen.

Sie brauchen Namen, Adresse und Geburtsdatum. Daneben die Daten Ihres Arbeitgebers: Name und Adresse, Ihr Monatseinkommen, eventuell Kindergeld.

Außerdem benötigen Sie die regelmäßigen Ausgaben wie Miete, Versicherungen, Unterhaltsverpflichtungen und schon laufende Kredite zum Beispiel für Auto oder Küche.

  • Kredit auf verschiedenen Portalen vergleichen

Die Daten geben Sie dann viertens in die Vergleichsmasken gleich mehrerer Portale ein. Mehrere Portale wie Smava, Check24, Verivox oder Finanzcheck deswegen, weil tatsächlich unterschiedliche Portale die Angebote unterschiedlicher Banken anzeigen und der aktuelle Vergleich meiner Finanztip-Kollegen gezeigt hat, dass kein Portal regelmäßig die besten Angebote ausspuckt.

Jetzt haben Sie die Bank mit den günstigsten Kredit gefunden: Er wird wahrscheinlich nicht so günstig sein wie in der Werbung, aber genauso wahrscheinlich deutlich günstiger als ein Kredit ohne Vergleich.

Schließen Sie jetzt genau den ab, aber achten Sie darauf, dass Sie nicht in der letzten Runde noch über eine Fußangel stolpern. Viele Kreditverkäufer bieten Ihnen zusätzlich eine Restschuldversicherung für Ihren Kredit an, die angeblich zahlt, wenn Sie krank oder arbeitslos werden. Sie brauchen diese Versicherung nicht, sie ist überflüssig.

Viel Erfolg bei der Suche nach dem Kredit. Und wenn Sie in den kommenden Monaten plötzlich zu Geld kommen ein unerwarteter Bonus vom Chef, eine Beförderung oder eine Erbschaft: Den Ratenkredit können Sie sofort und nur mit geringen Kosten komplett zurückzahlen. Das wäre natürlich das Beste.

Mehr zum Thema Schulden

Quelle: MDR um 4

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 27. September 2022 | 17:00 Uhr

Mehr zum Thema Finanzen

Weitere Ratgeber-Themen