Bauarbeiten Stauffenbergallee und Tunnel in Erfurt ist am Wochenende voll gesperrt

Die Stauffenbergallee in Erfurt wird an diesem Wochenende wieder voll gesperrt. Autofahrer müssen sich von Freitag, 19 Uhr, bis Montag, 5 Uhr, auf eine großräumige Umleitung einstellen, teilt die Stadtverwaltung mit. Grund seien Arbeiten am Promenadendeck im Fahrbahnbereich, heißt es weiter.

Auch der Tunnel am Schmidtstedter Knoten wird von Freitagabend 19 Uhr bis Montagmorgen 5 Uhr stadtein- und auswärts gesperrt sein.

Bauarbeiten an einer Fußgängerbrücke in Erfurt
Seit zwei Jahren laufen die Bauarbeiten am Promenadendeck in Erfurt. An diesem Wochenende sollen Teile der Fußgänger- und Radwegbrücke beschichtet werden, um diese vor Rost zu schützen. Bildrechte: dpa

Um die neu gebaute Fußgänger- und Radwegbrücke vor Rost zu schützen, sollen die Stützen und weitere Brückenteile beschichtet werden. Außerdem sei geplant, die Gerüsttürme, die die Stützen derzeit umschließen, zu entfernen. Darüber hinaus werde die Brücke ein Geländer bekommen. Nach Abschluss der Arbeiten sollen insgesamt 240 Meter laufendes Geländer die rund 100 Meter lange Brücke säumen, teilt die Stadt weiter mit.

Verbindung zur ICE-City Ost in Erfurt

Voraussichtlich Ende Dezember soll das Promenadendeck, die breiteste und längste Fuß- und Radwegbrücke der Stadt, freigegeben werden. Die Brücke soll den Hauptbahnhof mit der künftigen ICE-City Ost verbinden. Die alte Fußgänger- und Radwegebrücke aus dem Jahr 1977 an gleicher Stelle war im November 2020 abgerissen worden.

MDR (co)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 06. Oktober 2022 | 17:30 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/e222b9e9-37c5-4fac-a10c-5a70e8667336 was not found on this server.

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen