Pfingsten Trotz WGT-Absage: Open-Air-Veranstaltungen in Leipzig angekündigt

Lange war unklar, ob und in welcher Form in diesem Jahr das Wave-Gotik-Treffen in Leipzig stattfinden kann. Inzwischen haben die Veranstalter das Treffen erneut abgesagt. Doch viele Fans wollen nicht bis zum kommenden Jahr warten.

Am Pfingstwochenende ist Leipzig traditionell schwarz. Doch wie schon im vergangenen Jahr kann auch 2021 das Wave-Gotik-Treffen pandemiebedingt nicht stattfinden. Anscheinend wird es am kommenden Wochenende aber doch schwärzer in der Stadt als bislang angenommen. Anhänger des Festivals haben angekündigt auch ohne offizielle Veranstaltungen nach Leipzig kommen zu wollen.

Mehrere Veranstaltungen angekündigt

Events soll es trotz des abgesagten Treffens geben - allerdings in Eigeninitiative der Besucher oder von externen Veranstaltern. Geplant ist beispielsweise, das traditionelle viktorianische Picknick im Clara-Zetkin-Park am Freitagnachmittag stattfinden zu lassen. Zusätzlich soll es Veranstaltungen mit Livebands in Biergärten geben. Von Freitag bis Sonntagabend hat auch die Moritzbastei in der Innenstadt mehrere Veranstaltungen mit dem Titel "Schwarzes Leipzig Trifft" im Freien angekündigt, darunter Lesungen und Livemusik.

Tests, Abstand, Masken, Open Air

Damit alle geplanten Events coronakonform stattfinden können, haben die Veranstalter Hygieneregeln angekündigt. So müsse ein aktueller Negativtest aus einem Testzentrum vorgelegt werden. Alternativ sei auch die Testung unter Zeugen vor Ort möglich oder der Nachweis des vollständigen Impfschutzes. Zudem gelte Maskenpflicht, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden könne.

Quelle: MDR/kp

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | Kultur Kompakt | 27. April 2021 | 12:30 Uhr

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Ein Arzt in weißem Oberteil und weißer Hose sitz an einem Schreibtisch und schaut auf einen Monitor. 1 min
Bildrechte: Thomas Dörrer
1 min 12.08.2022 | 17:54 Uhr

MDR SACHSEN-ANHALT Fr 12.08.2022 16:35Uhr 00:39 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/halle/halle/audio-elektronische-patientenakte-kritik-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen

Urlaub zu Hause in Saupsdorf mit Video
Janet Hoffmann wird gerne Kräuterhexe genannt. Bei Exkursionen in der Sächsischen Schweiz erklärt sie, welche Kräuter gegen welches Zipperlein helfen. Bildrechte: MDR/Susanne Langhans