Auf Suche nach Abkühlung Rettungsaktion: Reh steckt in Colditz in Feuerwehrteich fest

Eine eher ungewöhnliche Tierrettung absolvierten Feuerwehrleute am Dienstag in Colditz im Landkreis Leipzig. Dort steckte ein Reh in einem Feuerlöschteich fest. Offenbar hatte das Tier bei der Hitze Abkühlung gesucht, kam aber über die steilen Ufer nicht mehr allein aus dem mit Folie ausgekleideten Löschteich heraus.

Feuerwehrleute retten ein Reh aus einem Feuerlöschteich.
Feuerwehrleute retten das Reh aus dem Feuerlöschteich. Das Tier kam den Retter sogar entgegen. Bildrechte: Sören Müller

Passanten bemerkten das Schlamassel und informierten die Rettungsleitstelle. Reporterangaben zufolge schwamm das Reh der herbeigerufenen Feuerwehr entgegen. Mit einem beherzten Griff gelang es den Feuerwehrleuten, das Tier an Land zu ziehen und in die Freiheit zu entlassen.

Wildtier 4 min
Bildrechte: MDR/Frank Menzel
4 min

Mo 25.01.2021 15:05Uhr 03:51 min

https://www.mdr.de/wissen/videos/video-wildtiermonitoring-echt-rehe-hasen-rotwild100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

MDR (lam)

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/04dcea21-4e1d-4ff0-8bc5-2c4c6ec41658 was not found on this server.

Mehr aus Grimma, Oschatz und Wurzen

Mehr aus Sachsen