Stefan Hartung, stellvertretendet Vorsitzender der rechtsextremen Partei "Freie Sachsen", ist auf einer Demo in Zwönitz gewesen.
Stefan Hartung, stellvertretendet Vorsitzender der rechtsextremen Partei "Freie Sachsen", ist auf einer Demo in Zwönitz gewesen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK