Collage: links Mann in Anzug vor Bachgemälde, mitte Bachdenkmal, rechts Porträt Mann in blauem Hemd mit Brille 14 min
Die beiden Bach-Fans und Podcaster: Michael Maul (links) und Bernhard Schrammek (rechts) Bildrechte: MDR KLASSIK
14 min

Eine "Wasserkantate" hat Bach zum Johannistag 1724 komponiert. Schon im Eingangschor lässt Bach mit Soloviolinen den Jordan glitzern und kombiniert eine Choralfantasie mit einem italienisch anmutenden Concerto.

MDR KULTUR - Das Radio Do 24.06.2021 10:05Uhr 14:19 min

Audio herunterladen [MP3 | 13,1 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 26,1 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-klassik-radio/podcast/bach-kantate/bach-kantate-maul-schrammek-folge-zweiundvierzig-bwv-sieben-100.html

Bachs Kantaten waren einst Gebrauchsmusik für den Gottesdienst und sind heute wahre Kultobjekte – auf der ganzen Welt. Im Podcast nehmen Bernhard Schrammek und Michael Maul jeweils eine Kantate genauer unter die Lupe.

Links zum Podcast:

Link: Mehr Podcasts und die aktuellste Folge aus der Reihe "Die Bachkantate mit Maul & Schrammek"

Link: Hintergrundinfos zum Podcast und Michael Maul und Bernhard Schrammek

Link: Viele Themen und Infos rund um die Klassik in Mitteldeutschland

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Collage: links Mann in Anzug vor Bachgemälde, mitte Bachdenkmal, rechts Porträt Mann in blauem Hemd mit Brille 14 min
Die beiden Bach-Fans und Podcaster: Michael Maul (links) und Bernhard Schrammek (rechts) Bildrechte: MDR KLASSIK
Collage: links Mann in Anzug vor Bachgemälde, mitte Bachdenkmal, rechts Porträt Mann in blauem Hemd mit Brille 14 min
Die beiden Bach-Fans und Podcaster: Michael Maul (links) und Bernhard Schrammek (rechts) Bildrechte: MDR KLASSIK
Collage: links Mann in Anzug vor Bachgemälde, mitte Bachdenkmal, rechts Porträt Mann in blauem Hemd mit Brille 15 min
Die beiden Bach-Fans und Podcaster: Michael Maul (links) und Bernhard Schrammek (rechts) Bildrechte: MDR KLASSIK