Kunst, Musik, Literatur und Film Persönlichkeiten, die 2022 gestorben sind

Schauspieler Michael Degen, Kabarettistin Ellen "Ellentie" Tiedtke, Dichter Thomas Rosenlöcher, Produktdesigner Karl Clauss Dietel, Johannes Matz, ehemaliger Intendant der Semperoper und Theaterregisseur – sie alle waren eng mit dem Kulturleben in Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen verbunden. Hier erinnern wir an bekannte Kunstschaffende mit Wurzeln in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, die 2022 gestorben sind.

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 21. April 2022 | 12:30 Uhr